MO-180: DVB-T und DVB-H Modulator

MO-180: DVB-T und DVB-H Modulator

MO-180 ist ein DVB-T/H Modulator für Einzel- und Multifrequenzanlagen in 19-Zoll Ausführung. Er verfügt über zwei DVB-ASI TS Eingänge und einen DVB-SPI TS Eingang.

MO-180 ist ein DVB-T/H Modulator für Einzel- und Multifrequenzanlagen in 19-Zoll Ausführung.

Er verfügt über zwei DVB-ASI TS (Transportstrom) Eingänge und einen DVB-SPI TS Eingang. Darüber hinaus steht ein 10 MHz 1 pps Eingang für die MIP Pakete im Transportstrom zur Verfügung, um die SFN-Synchronisation zu ermöglichen. Außerdem ist ein 10 MHz Ausgang vorhanden.

High definition modulator

Im Transportstrom können Audio-, Video- oder Datenservices im MPEG-2 oder MPEG-4 Format enthalten sein, die freien oder auch verschlüsselten Programmen in Standard- (SDTV) oder hoher Auflösung (HDTV) entsprechen.

MPEG-2 TS EINGANG
  • 2xDVB-ASI 75 Ω
  • 1xDVB-SPI LVDS DB-25
  • Unterstützt Burst-Modus und durchgehende Pakete
AUSGÄNGE
ZF-Ausgang
  • 50 Ω BNC-Buchse
  • Normale oder invertierte Spektrum-Polarität
HF-Ausgang
  • 50 Ω BNC-Buchse
  • 45 - 875 MHz Bereich
DVB-T/H PARAMETER
Träger 2k, 4k, 8k
Guard Interval
  • 1/4, 1/8, 1/16, 1/32
  • 1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
In-depth DVB-H Symbol Interleavers In 2k und 4k
Konstellationen QPSK, 16 QAM und 64 QAM
Hierarchische Modi 16 QAM und 64 QAM, Konstellationen mit α = 1, 2 oder 4
SFN/MFN Ja
Vorkorrektur Nicht linear, Crest Factor
TPS Signalling CellID, DVB-H Time-Slicing und MPE-FEC
Kanalbandbreiten 5, 6, 7 und 8 MHz
Modulationsparameter Können aus dem MIP Paket ausgelesen werden
PRÜFEINSTELLUNGEN
  • Träger ausblenden
  • Pilotträger
  • Einzelträger
  • TS Pakete erzeugen
  • PRBS erzeugen
  • Bitfehler einfügen
STEUERSCHNITTSTELLE RS-232C (SNMP kompatibel)

Abonnieren Sie unsere E-News

Besondere Angebote, Aktionen und neue Produktinformationen nur für Sie.

Ich habe gelesen und akzeptiere die Datenschutzerklärung