Digital bis zum Fernseher: 200 Fernsehprogramme in DVB-T

1. August 2008.
Digital To TV: Satellit zu DTT

Promax stellt das neue modulare System zur Signalverteilung vor: Digital bis zum Fernseher. Durch die anstehende Abschaltung der analogen Kanäle werden heute die meisten Fernseher bereits mit integriertem DVB-T Receiver (COFDM-Demodulator) hergestellt.

 

Der Einsatz der COFDM-Technologie für die TV-Signalverteilung hat zahlreiche Vorteile: Effiziente Nutzung des Spektrums, digitale Bildqualität, Unempfindlichkeit gegenüber Störungen die den Empfang bei herkömmlichen Anlagen beeinträchtigen würden, usw.

Ein interessanter Einsatzbereich ist die direkte "Transmodulation" von QPSK zu COFDM. Auf diese Weise können Satellitenprogramme in COFDM umgesetzt werden, die ursprüngliche Qualität bleibt dabei voll erhalten.

Digital bis zum Fernseher: die ideale Kopfstation für große Anlagen, Hotels, Kongresszentren, Krankenhäuser, Schiffe, usw.

Klicken Sie hier für weitere Informationen...